Wie anmelden?

Die Vertreter der neuseeländischen Schulen schon mal vorher hier in Deutschland kennenlernen

Vertreter der  Schulen und der Otago University kommen in der Regel einmal jährlich nach Deutschland und u.a. auch nach Münster. Hier findet dann eine Info-Veranstaltung für interessierte Schülerinnen und Schüler und deren Eltern statt. Einladungen erfolgen rechtzeitig.
An dem Abend können Eltern und Schülerinnen und Schüler mit den Vertretern der Schulen sprechen und viele Fragen werden beantwortet.

Die Gäste aus Neuseeland sind ausschließlich für sog. international students an ihrer jeweiligen Schule zuständig. Sie kümmern sich auch um den "homestay", d. h. sie benennen zunächst die Gasteltern und sind zuständig für alle Fragen rund um den Aufenthalt der Schülerin bzw. des Schülers in Neuseeland.

Sie können sich aber auch während des ganzen Jahres informieren und es kann dann auch schon eine Anmeldung erfolgen. Es wird dann kurzfristig ein Kontakt zur Schule hergestellt und danach können Sie auch selbst mit der Schule per Email Kontakt aufnehmen und alles weitere mit der Schule absprechen. Ihr Sohn bzw. Ihre Tochter braucht keine umfangreichen Bewerbungsunterlagen einzusenden. Sie erhalten von der Schule alle notwendigen Formulare per E-mail zugeschickt. Für eine erste Kontaktaufnahme und ein ausführliches Gespräch wenden Sie sich bitte per Email an:

postmaster@neuseelandzeit.de

oder klicken Sie hier, um zum Kontaktformular zu gelangen