Wo in Neuseeland?
Auf der Nord- und auf der Südinsel

Hier zunächst: Dunedin und Christchurch auf der Südinsel

Ein Blick auf die Stadt Dunedin - direkt am Pazifik gelegen    

Drei Schulen in Dunedin

St. Hilda's Collegiate School für Mädchen

King's Highschool für Jungen

Queens Highschool für Mädchen

Dunedin, die Bildungsstadt  auf der Südinsel Neuseelands - auch Sitz der Universität Otago.

Die Stadt wurde 1848 in günstiger Lage direkt an einem natürlichen Hafen gegründet und expandierte nach 1861 sehr schnell. Goldvorkommen in der Region hatten zahlreiche Siedler aus der ganzen Welt angelockt, viele von ihnen aus Schottland. Dunedin ist der alte gälische Name für Edinburgh (Stadt auf dem Hügel). Die Einwohnerzahl beträgt etwa 115 000. Die schottische Herkunft vieler Einwohner erkennt man z.B. an der Schuluniform der Mädchen von St. Hilda's. Auch hört man ab und zu die Klänge des Dudelsackspielers in den Straßen der Stadt. Heute gilt Dunedin für die Neuseeländer als die Stadt der Bildung in ihrem Land.

 

In Christchurch nimmt das St. Andrew's College eine "co-educational" Schule für Jungen und Mädchen deutsche Jungen und Mädchen auf. Christchurch ist eine sehr englische Stadt mit vielen Parks und einem sehr internationalen Flair.
 

Neuseeland bei google maps

https://www.google.de/maps/@-45.8937779,170.4823955,13z

Dunedin im Film erleben

Der Film zeigt die Stadt Dunedin und ihre wunderschöne Umgebung mit viel Natur, exotischen Tieren und Meer

Dunedin, eine junge Stadt mit schottischem Flair

Das Video zeigt die highlights von Dunedin


Summer in Dunedin - ein Video als erster Eindruck

...dann kann Fernweh aufkommen

Hier geht's zum Video

Schulen auf der Nordinsel Neuseelands

In der größten Stadt Auckland und in Tauranga, an der Bay of Plenty

Ein Blick auf das Macleans College, in einem  sehr schönen Vorort von Auckland. Die Sports Grounds reichen bis hinunter an den Strand - für Wassersportler ideal

Das Tauranga Boys's College mit sehr vielen Angeboten für sportbegeisterte Schüler. Die Atmosphere an der Schule erleben die deutschen Gastschüler als sehr offen und ausgesprochen freundlich.

Macleans College in Auckland